Gipfelstürmer und Schlafmützen
26
May
26.05.2022 - 30.10.2022 , jeweils am Mo | Di | Mi | Do | Fr | Sa | So
08:30 - 18:00 - Nationalparkzentrum

Gipfelstürmer und Schlafmützen

Die Sonderausstellung stellt Pflanzen und Tiere der Bündner Bergwelt mit ihren ausgeklügelten Überlebensstrategien vor.

Die Bedingungen im Gebirge oberhalb der Waldgrenze werden oft als extrem und lebensfeindlich bezeichnet. In der Tat unterscheiden sie sich deutlich von jenen in tieferen Lagen: Die Winter sind lang, die Sommer kurz, Wetterwechsel häufig und unberechenbar. Dennoch besiedeln Tausende Lebewesen diese Höhenlagen. Aufgrund ihrer ausgeklügelten Spezialisierungen sind sie extrem anfällig auf Veränderungen.Die Sonderausstellung «Gipfelstürmer und Schlafmützen» stellt mehr als 30 Pflanzen und Tiere der Bündner Bergwelt vor. Präparate, Dioramen, Fotos, Tonaufnahmen und Filme erzählen Spannendes und Unerwartetes über diese Lebewesen.Die Ausstellung öffnet die Augen für die Wunder des Gebirges. Auf diese Weise animiert sie die Besuchenden dazu, die Natur der Alpen auch draussen zu erleben und zu entdecken. Gleichzeitig stärkt sie das Bewusstsein und die Sensibilität für die Einmaligkeit der Naturschätze der Berge vor der Haustür.
Erwachsene CHF 7.00Kinder CHF 3.00 (Ticket gültig für sämtliche Ausstellungen)

Veranstalter
Nationalparkzentrum
Urtatsch 2
7530 Zernez
E-Mail: info@nationalpark.ch


detagls
Nationalparkzentrum Zernez
26
May
26.05.2022 - 30.10.2022 , jeweils am Mo | Di | Mi | Do | Fr | Sa | So
08:30 - 18:00 - Nationalparkzentrum

Nationalparkzentrum Zernez

Erleben, erfahren und entdecken, staunen und hinterfragen, mitgestalten.

In den vier Ausstellungsräumen des Nationalparkzentrums nähert man sich dem Thema Nationalpark, seiner Fauna und Flora, seiner Geschichte, der unerschöpflichen Vielfalt der Natur auf ganz neue Art. Man wird bereichert und inspiriert zur nächsten Nationalparkwanderung aufbrechen. Ein Audioguide in fünf Sprachen begleitet die Besucherinnen und Besucher durch die Ausstellung. Der Entdeckerpfad lädt Kinder dazu ein, die Erfahrungsräume auf eigenen Wegen zu erforschen.Das Personal an der Infotheke informiert über Wanderungen, geführte Exkursionen, Veranstaltungen oder den Zustand der Wege. Auch die Gäste-Information Zernez befindet sich im Nationalparkzentrum.Raum 1: Eintauchen. Den Alltag davonfliessen lassen.Raum 2: Ursprünge. Die gestaltende Kraft der Natur spüren.Raum 3: Natur und Mensch. Die Spielarten einer wechselvollen Beziehung erleben.Raum 4: Visionen. Werden auch Sie zum Pionier.
Erwachsene: CHF 7.00Kinder (6 bis 16): CHF 3.00Kinder unter 6 Jahren: gratisFamilien: CHF 15.00Gruppen ab 10 pro Person: CHF 6.00 (Reservation für Gruppen obligatorisch)mit Museumspass: gratis

Weihnachten (25. & 26. Dezember) und Neujahr (1. Januar) geschlossenKarfreitag und Ostermontag geschlossenAb dem 31. Oktober 2022 sind sowohl die Dauer- als auch die Sonderausstellung wegen Totalumbau geschlossen. Neueröffnung: 3. Juni 2023Shop und Infotheke bleiben geöffnet.
Veranstalter
Nationalparkzentrum
Urtatsch 2
7530 Zernez
E-Mail: info@nationalpark.ch


detagls
Engadiner Sgraffito aus eigener Hand
02
Nov
02.11.2021 - 02.11.2022 , jeweils am Mo | Di | Mi | Do | Fr | Sa | So
14:00 - 16:30 - Tourismus Engadin Scuol Samnaun Val Müstair AG

Engadiner Sgraffito aus eigener Hand

Engadiner Sgraffito aus eigener Hand. Mit dem Maler Josin Neuhäusler. Das Sgraffito kann anschliessend mit heim genommen werden. Info & Anm.: Josin Neuhäusler, Tel. 079 221 34 78.

Der einheimische Maler Josin Neuhäusler zeigt die Technik der Sgraffito-Kunst an den Häusern und erklärt ihre Bedeutung. Nach dem Intensivkurs kann das selbst gemachte Sgraffito als Andenken mit nach Hause genommen werden.Treffpunkt: Susch, Surpunt 91 (rechte Innseite) Teilnehmerzahl: Mind. 1 max. 40 PersonenAnmeldung: Bis am Vortag 19:00 bei Josin Neuhäusler, Tel. 079 221 34 78 / j.neuhaeusler@bluewin.ch
Erwachsene ab 10 Personen CHF 30.00, unter 10 Personen auf AnfrageKinder in Begleitung eines Erwachsenen CHF 20.00, ohne Begleitung auf Anfrage

Immer auf Anfrage
Veranstalter

Surpunt 91 (rechte Innseite)
7542 Susch
E-Mail: j.neuhaeusler@bluewin.ch


detagls
Atelier-Galerie Elena Denoth.
16
Jun
16.06.2021 - 31.12.2023 , jeweils am Mo | Di | Mi | Do | Fr | Sa | So
- Schweiz Tourismus (diverse Veranstalter)

Atelier-Galerie Elena Denoth.

Engadiner-Bilder der einheimischen Künstlerin Elena Denoth. Besichtigung nach Vereinbarung.Tel. 081 856 12 90.

Engadiner Folklore, Landschaften und Tiere der einheimischen Künstlerin.Die eine Gruppe von Gemälden und Bildern hat vor allem die Berg- und Tierwelt zum Thema. Bergpanoramas, der Bartgeier, die Hähne, wilde Hähne, wilde Blumenwiesen usw. In diesen Bildern kommt die Verbundenheit der Malerin mit der lebenden Natur aber auch ihre tiefe Verwurzelung in der Natur stark zum Ausdruck.Die andere Gruppe der Bilder befasst sich aber mit der Engadiner Dorfgemeinschaft mit ihren typischen Lebensformen und alten Traditionen. Unter diesen Bildern fallen vor allem die Schlittadas, die Schlittenfahrtmotive und die Chalandamarz-Darstellungen auf.Auch die Künstlerin scheint von dieser Magie fasziniert zu sein; vielleicht steckt hinter ihrer Darstellung dieses alten Brauchs die Sehnsucht des Menschen nach dem Reinen und Ursprünglichen und am Schluss nach dem, was ewig bleibt.Besichtigung nach Vereinbarung: Tel +41 81 856 12 90 / +41 79 721 69 42


nach Vereinbarung
Veranstalter
Atelier-Galerie «Engadinerkunst»
Via Grava 68
7542 Susch
E-Mail:


detagls
Dorfführung Zernez mit Gästeapéro
13
Jun
13.06.2022 - 17.10.2022 , jeweils am Mo
17:00 - 19:00 - Nationalparkzentrum

Dorfführung Zernez mit Gästeapéro

Dorfführung Zernez mit Gästeapéro. Treffpunkt: Nationalparkzentrum. Preis: kostenlos (ohne GK 10.00). Info & Anm. Tel. +41 81 856 13 00.

Kulturinteressierte erfahren vom SchlossPlanta-Wildenberg über die Reformation bis zum Schweizerischen Nationalpark interessante und überraschende Fakten und Geschichten.Treffpunkt / Dauer: Zernez, Nationalparkzentrum / 17:00 – ca. 19:00Ausrüstung: Allwetter-KleidungAnmeldung bis 14:00 bei der Gästeinformation Zernez, Tel. +41 81 856 13 00 / zernez@engadin.com
Kostenlos (ohne GK CHF 10.00)

Veranstalter
Nationalparkzentrum
Urtatsch 2
7530 Zernez
E-Mail: zernez@engadin.com


detagls
 TRX Training
08
Jun
08.06.2020 - 01.01.2027 , jeweils am Mo
- Bodywork

TRX Training

TRX Fitnesslektionen für Jedermann und Jedefrau, jeweils Montag Abend für jedermannKosten CHF 20.00 pro Lektion, Anmeldung unter 079 848 03 93, Platzzahl beschränkt max. 8 Teilnehmer

Fitnesslektionen für Jedermann und JedefrauMöchtest auch du deinem Körper etwas Gutes tun?Fehlt dir die Motivation alleine zu trainieren?Fehlen dir die Ideen für ein effektives Ganzkörper Training?Möchtest du deinen Körper formen?Wenn ja, dann bist du hier genau richtig. Die Workouts bestehen zum grössten Teil aus TRX Übungen. TRX Suspension Training bedeutet dreidimensionales Training, das alltagsnahe sowie sportartspezifische Bewegungsmuster ermöglicht. Einzelne Muskeln werden nie isoliert, sondern immer in der ganzen Muskelkette beansprucht. Die Lektionen finden jeweils am Montag von 19.00-20.00h für jedermann statt. Anmeldung ist erforderlich, da die Platzzahl beschränkt ist (max. 8 Teilnehmer)
CHF 20.00 pro Lektion

Montag 19:00h - 20:00h
Veranstalter
Bodywork
Muglinè 32A
7530 Zernez
E-Mail: tanjasuter@gmx.net


detagls
Margunet – Aussichtskanzel am Ofenpass
21
Jun
21.06.2022 - 18.10.2022 , jeweils am Di
08:45 - 16:00 - Tourismus Engadin Scuol Samnaun Val Müstair AG

Margunet – Aussichtskanzel am Ofenpass

Margunet–Aussichtskanzel am Ofenpass. Haltestelle «Stabelchod P8». CHF Erw. 35/Ki 15/Fam 70. Anm: bis am Vortag +41 81 851 41 41, nationalpark.ch.

Auf der abwechslungsreichen Wanderung zum Aussichtspunkt Margunet werden umfassende Informationen über die Vielfalt und Besonderheiten des ältesten Nationalparks der Alpen gegeben. Zwischen Edelweiss und Enzian kann während der Mittagsrast mit Glück ein Bartgeier oder Steinadler erspäht werden.Treffpunkt / Dauer: Zernez, PostAuto-Haltestelle «Stabelchod P8» (Ofenpasslinie) / 08:45 – ca. 16:00Ausrüstung: Wanderschuhe, Allwetter-Kleidung, Verpflegung, FernglasTeilnehmer: Mind. 5 PersonenAnmeldung bis Bis am Vortag 17:00 im Nationalparkzentrum, Tel. +41 81 851 41 41 oder nationalpark.chHinweis: «Einfach für Retour» ist bei dieser Tour gültig.
Erwachsene 35.00, Kinder bis 16 Jahre 15.00, Familien 70.00

Veranstalter
PostAuto-Haltestelle «Stabelchod P8»
7530 Zernez
E-Mail:


detagls
Geführte Exkursion Margunet
28
Jun
28.06.2022 - Nationalparkzentrum

Geführte Exkursion Margunet

Die Wanderung führt durch ­typische Bergföhrenwälder über den Aussichtspunkt Margunet, wo wir mit etwas Glück Gämsen, Hirsche oder Bartgeier beobachten können.

Die Wanderung führt durch ­typische Bergföhrenwälder zur Alp Stabelchod – ­einer der weltweit am besten erforschten Weiden. Nach einem etwas steileren Zick-Zack-Wegstück er­spähen wir die Felshöhle, wo von 1991 bis 2007 Bartgeier aus­ge­­setzt wurden. Zwischen Edelweiss und Enzian steigen wir hinauf zum überwältigenden Aussichtspunkt Margunet. Dort halten wir Mittagsrast und können Alpendohlen oder mit etwas Glück Gämsen, Hirsche oder Bartgeier beobachten.Beim Abstieg in die Val dal Botsch erleben wir den Übergang von den alpinen Matten in den Bergföhrenwald. Murgänge ­zeugen von der Erosionskraft, welche diese Landschaft prägt. | Treffpunkt8.45 Uhr auf Parkplatz P8/Stabelchod (Postautohaltestelle Ofenpasslinie)
Erwachsene CHF 35.–, Kinder bis 16 Jahre CHF 15.–, Familien (Kinder <16 J.) CHF 70.–Bezahlung im Nationalparkzentrum oder vor Beginn der WanderungEinfach für Retour GraubündenBesucherinnen und Besucher der Naturpärke-Anlässe lösen ein Einfach-Billett für die Anreise, stempeln dieses beim Veranstalter ab, und schon ist das Billett für die Gratis-Rückfahrt gültig. Das Angebot gilt ab allen Einstiegsorten in Graubünden für Fahrten mit der Rhätischen Bahn und PostAuto. Weitere Informationen auf fahrtziel-natur.ch/retourMehr Vergünstigungen finden Sie hier: www.nationalpark.ch/de/besuchen/touristische-spezialangebote/

Treffpunkt8.45 Uhr auf Parkplatz P8 (Postautohaltestelle Ofenpasslinie)Hinfahrt Postauto: ab Zernez/Müstair, Auskunft +41 (0)58 453 28 28PW: bis Parkplatz P8, Anzahl Parkplätze beschränktDauer6-7 Stunden inklusive MittagsrastHöhendifferenz: 450 m Auf- und Abstieg, Wanderdistanz 7 kmRückfahrt Postauto: ab Il Fuorn P6 oder P8 Richtung Zernez/MüstairBitte benutzen Sie die öffentlichen Verkehrsmittel.
Veranstalter
Nationalparkzentrum
Urtatsch 2
7530 Zernez
E-Mail:


detagls
Die Kirchenmalereien von Lavin
21
Jun
21.06.2022 - 11.10.2022 , jeweils am Di
16:00 - 16:50 - Evang.-ref. Kirche San Güerg

Die Kirchenmalereien von Lavin

Die Kichenmalereien von Lavin. Führung mit Einblick in die Geschichte der Kirche. CHF 10.00 ohne Gästekarte / mit Gästekarte gratis. Anmeldung Tel. +41 81 856 13 00 / zernez@engadin.com.

Die Kirche von Lavin, mit ihren restaurierten Malereien von 1490 bis 1500, ist eines der berühmtesten und sehenswertesten Kulturdenkmälern Graubündens. Die Teilnehmenden erhalten einen Einblick in die Geschichte und detaillierte Auskunft zu den Fresken.Treffpunkt / Dauer: Lavin, Kirche San Güerg / 16:00 – ca. 16:50Ausrüstung: Allwetter-KleidungAnmeldung Bis am Vortag 16:00 bei der Gäste- Information Zernez, Tel. +41 81 856 13 00 / zernez@engadin.com
Kostenlos (ohne GK CHF 10.00)

Veranstalter
Evang.-ref. Kirche San Güerg
7543 Lavin
E-Mail:


detagls
Holzkunst-Ausstellung & Präsentation
28
Jun
28.06.2022 - 04.07.2022 , jeweils am Mo | Di | Mi | Do | Fr | Sa | So
- Center da Sport

Holzkunst-Ausstellung & Präsentation

Holzkunst-Ausstellung & Präsentation. Handwerkskunst aus Zelezna Ruda (CZ). Handgemachte Holzprodukte in Kombination mit Glaskunst. Infos unter 081 856 13 00

Holzkunst-Ausstellung & Präsentation aus Zelezna Ruda (CZ)Im Rahmen der Zusammenrabeit und des kulturellen Austausches zwischen der Gemeinde Zernez und der Stadt Zelezna Ruda (CZ), präsentieren Jan Rehula und David Farrell Ihre Handwerkskunst der hiesigen Bevölkerung und den Gästen. Tauchen Sie ein in diese Kultur und nutzen Sie die Gelegenheit auch selber Hand anlegen zu können. Thema: Handgemachte Holzprodukte in Kombination mit Glaskunst
Sie sind herzlich eingeladen

Veranstalter
Center da Sport
Urtatsch 4-H
7530 Zernez
E-Mail: zernez@engadin.com


detagls
Spielnachmittag im Familienbad
07
May
07.05.2022 - 17.12.2022 , jeweils am Mi
13:30 - 16:00 - TESSVM / Gäste-Information Zernez

Spielnachmittag im Familienbad

Jeden Mittwoch von 13.30 bis 16.00 Uhr bietet das Familienbad Zernez einen speziellen Spielnachmittag für Kinder an.

Das Familienbad ist eine willkommene Erholungsoase für alle Wasserratten. Jeden Mittwoch freuen sich alle Kinder über den zusätzlichen Spiel-Nachmittag. Verschiedene Attraktionen wie Rutschbahnen und diverse Spielgeräte stehen den Kindern zur Verfügung. Anmeldung nicht erforderlich.Die aktuellen Öffnungszeiten finden Sie unter: www.zernez.ch/ferienregion/sportzentrum
Eintrittspreise:Kinder von 6 - 15 Jahre CHF 5.00Erwachsene CHF 9.00

Veranstalter

7530 Zernez
E-Mail:


detagls
Geführte Exkursion Trupchun
30
Jun
30.06.2022 - Nationalparkzentrum

Geführte Exkursion Trupchun

Die Val Trupchun gilt als Eldorado für Tierbeobachtungen. Hier tummeln sich zahlreiche Rothirsche, Steinböcke, Gämsen und Murmeltiere. Wer Glück hat, kann auch Bartgeier und Stein­adler bewundern.

Die Val Trupchun beherbergt eine ausgesprochen artenreiche Pflanzenwelt. Dies auch dank der Geologie, die beispielsweise bei der Alp Purcher mit eindrücklichen Gesteinsfalten die Entstehung der Alpen veranschaulicht.Wir begehen die Val Trupchun auf zwei unterschiedlichen Routen. Im Anstieg folgen wir dem Höhenweg durch den artenreichen alpinen Mischwald. Auf dem Rückweg nehmen wir den Talweg. | Treffpunkt 9 Uhr Punt da Val da Scrigns
Erwachsene CHF 35.–, Kinder bis 16 Jahre CHF 15.–, Familien (Kinder <16 J.) CHF 70.– Bezahlung im Nationalparkzentrum oder vor Beginn der WanderungEinfach für Retour GraubündenBesucherinnen und Besucher der Naturpärke-Anlässe lösen ein Einfach-Billett für die Anreise, stempeln dieses beim Veranstalter ab, und schon ist das Billett für die Gratis-Rückfahrt gültig. Das Angebot gilt ab allen Einstiegsorten in Graubünden für Fahrten mit der Rhätischen Bahn und PostAuto. Weitere Informationen auf fahrtziel-natur.ch/retourMehr Vergünstigungen finden Sie hier: www.nationalpark.ch/de/besuchen/touristische-spezialangebote/

9:00 Uhr Treffpunkt Punt da Val da ScrignsHinfahrt Express Parc Naziunel (www. alpintrans.ch) ab Bahnhof S-chanf nach Punt da Val da Scrigns (Exkursions-Treffpunkt)Engadinbus: ab S-chanf, Chesa cumünela (Gemeindehaus) oder ab Bahnhof Zuoz nach S-chanf, Parc Naziunal (bei Parkplatz Prasüras), Fussmarsch bis Punt da Val da Scrigns ca. 35 min.PW: Von S-chanf bis zum kostenlosen Parkplatz Prasüras (eingangs Val Trupchun). Ab dort besteht ein Fahrverbot. Sie können mit dem Express Parc Naziunel (www.alpintrans.ch) 8:45 nach Punt da Val da Scrigns fahren. Fussmarsch bis Punt da Val da Scrigns ca. 35 min.Dauer6-7 Stunden inklusive Mittagsrast, Höhendifferenz: 400 m Auf- und Abstieg, Wanderdistanz 14 kmRückfahrt: Nationalpark-Express ab Punt da Val da Scrigns oder ab Prasüras mit Engadinbus bis S-chanf, Chesa cumünela oder Bahnhof Zuozwww.engadinbus.ch, +41 81 837 95 95Bitte benutzen Sie die öffentlichen Verkehrsmittel.
Veranstalter
Nationalparkzentrum
Urtatsch 2
7530 Zernez
E-Mail:


detagls
Cafè rumantsch a Zernez
30
Jun
30.06.2022 - Tourismus Engadin Scuol Samnaun Val Müstair AG

Cafè rumantsch a Zernez

Star da cumpagnia e discuorrer rumantsch cun indigens e giasts. Einheimische und Gäste treffen sich zum«Cafè rumantsch» um Romanisch zu sprechen, sich zu verbessern. Treffpunkt: Hotel Garni Aivla.

Star da cumpagnia e discuorrer rumantsch cun indigens e giasts. Einheimische und Gäste treffen sich zum «Cafè rumantsch a Zernez» um Romanisch zu sprechen, sich zu verbessern oder um zuzuhören.


jeden letzten Donnerstag im Monat30 da gün, manader: Linard Neuhäusler
Veranstalter
Hotel Garni Aivla
7530 Zernez
E-Mail: info@rumantsch.ch


detagls
Kochkurs mit Dario Cadonau
01
Jul
01.07.2022 - IN LAIN Hotel Cadonau

Kochkurs mit Dario Cadonau

Kochkurs mit Dario Cadonau zum Thema Kräuter. Zusammen mit Dario Cadonau und seinem Team zaubern Sie ein feines 4-Gang-Menü. Infos unter 081 851 20 00 oder hotel@inlain.ch

Kochkurs mit Dario Cadonau zum Thema Kräuter. Zusammen mit Dario Cadonau und seinem Team zaubern Sie ein feines 4-Gang-Menü. Kochen Sie mit und lernen Sie während eines inspirierenden Nachmittags in der IN LAIN Küche viele Tipps und Tricks kennen, die Sie zu Hause einfach anwenden können. Geniessen Sie anschliessend die selbst zubereiteten Speisen bei einem Diner am Chef's Table im Gourmetrestaurant VIVANDA.Der Kurs dauert von 13.30 bis 18.00 Uhr mit anschliessendem Diner.Im Kochkurs inklusive:Willkommensgetränk und exklusive HotelführungKochkurs von 13.30 bis 18.00 Uhr, inklusive ZvieriAperitif vor dem Cheminée in der Bar4-Gang-Diner mit den selbst zubereiteten Speisen am Chef's TableKochkurs inklusive aller erwähnten Leistungen CHF 390.00 pro Person - Mindestens 4 bis maximal 8 TeilnehmerGäste die "nur" zum Diner kommen:Exklusive Hotelführung um 18.00 UhrAperitif vor dem Cheminée in der Bar um 18.30 Uhr4-Gang-Diner am Chef's TableCHF 159.00 pro Person
Kochkurs inklusive aller erwähnten Leistungen CHF 390.00 pro PersonGäste die "nur" zum Diner kommen CHF 159.00 pro Person

Veranstalter
IN LAIN Hotel Cadonau
Crusch Plantaun 217
7527 Brail
E-Mail: hotel@inlain.ch


detagls
16. Engadin Radmarathon 2022
01
Jul
01.07.2022 - 7530 Zernez

16. Engadin Radmarathon 2022

16. Engadin Radmarathon. Der Engadin Radmarathon gehört zu den bekanntesten, grössten & schönsten Radmarathons der Schweiz. Info: Infoline Tel. 081 851 44 43.

Zur sechszehnten Austragung des Engadin Radmarathon erwartet die Teilnehmerinnen und Teilnehmer ein tolles Rennwochenende - Drei statt nur zwei Tage alpiner Höchstgenuss3 Tage, 5 Pässe, 221 Kilometer: Das ist der 16. Engadiner Radmarathon in Zahlen. In Worten ist das wohl spektakulärste Alpenrennen der Schweiz nur schwer zu fassen. Es führt von Zernez aus am Rande des Schweizerischen Nationalparks und über faszinierende Bergstrecken.In diesem Jahr findet der Engadiner Radmarathon neu an drei statt zwei Tagen statt. Damit haben sämtliche Teilnehmenden die Möglichkeit alle fünf Pässe zu fahren.Der Prolog startet neu am Freitag. So der Fahrplan: Am Samstag geht es auf der 97 Kilometer langen “la Cuorta” einen Stück über den Ofenpass, dann über die Forcola di Livigno und schliesslich den Berninapass. Wer am Sonntag noch Kraft in den Beinen hat, kann die “la Svizra” unter die Räder nehmen. Bis jetzt war dieser Teil über den Flüela- und Albulapass nur den “ganz verrückten Radsportler:innen” vorbehalten. Denn die 214 km und 3889 Höhenmeter bringen selbst Profis an den Anschlag. Start- und Zielort ist immer Zernez, das vom 1. bis 3. Juli 2022 bereits zum 16. Mal zum Radsport Mekka wird.Gastgeber und Ausrichter des Engadin Radmarathon, der jedes Jahr 1’500 Sportlerinnen und Sportler aus ganz Europa nach Graubünden lockt, ist die Gemeinde Zernez. Am Tor zum einzigen Schweizerischen Nationalpark ist Zernez Ausgangspunkt für zahlreiche Wanderrouten in das älteste Schutzgebiet der Alpen. Am Kreuzungspunkt von Ofenpass-Strasse und Engadin-Route ist Zernez auch der perfekte Ausgangspunkt für Rennradsportler und "Gümmeler": Gut ein Dutzend traumhafter Passrouten, meist bis jenseits der 2000 Meter, warten darauf, entdeckt zu werden.Der Engadin Radmarathon wird organisiert von einem motivierten Team um Fabian Schorta, das über jahrelange Erfahrung im Tourismus und in der Organisation von Sportevents aufweisen kann.
CHF 20.00 bis CHF 170.00 je nach Kategorie bzw. Strecke

Veranstalter

7530 Zernez
E-Mail:


detagls
GIPFEL DER FREUDE
02
Jul
02.07.2022 - La Vouta

GIPFEL DER FREUDE

Gipfel der Freude - Irgendwo zwischen Dada, Spoken Word und Literatur. Theater im Ort für Kultur La Vouta in Lavin. Reservationen: +41 79 285 79 49, info@lavouta.ch. www.lavouta.ch.

Irgendwo zwischen Dada, Spoken Word und Literatur: Eigentlich würde das Programm «Krisengebiet 3 – 4» heissen, aber mal ernsthaft, da würde jetzt kein Schwein kommen, noch nicht mal Stoll selber. Ist diese Überschwänglichkeit also lediglich Mittel zum Zweck oder ist der schnellzüngigen Künstlerin tatsächlich ein Sünneli über die Leber gerudert? Wird wenigstens ein Gipfel anwesend sein? Diesen Fragen darf mit Hochspannung entgegengeblickt werden. Mit ihren komischen Texten katapultiert sie das Publikum zumindest garantiert auf einen Freuden-Pegel auf Lattenzaunhöhe, so viel ist sicher. Es reihen sich essayistische Kurzgeschichten an naive Lyrik, gespickt mit Liedern, welche sie auf der Gitarre zu begleiten versucht, so dass man sagen muss, «Moll, du». Schonungslos sich selber gegenüber findet Lara Stoll das Politische im Privaten.Von und mit Lara Stoll
CHF 25.00 - 30.00

Veranstalter
La Vouta
Suzöl 4
7543 Lavin
E-Mail: info@lavouta.ch


detagls
FRAU MEIER, DIE AMSEL
03
Jul
03.07.2022 - La Vouta

FRAU MEIER, DIE AMSEL

Frau Meier, die Amsel - ein Miniaturfigurentheater im Koffer. Theater im Ort für Kultur La Vouta in Lavin. Reservationen: +41 79 285 79 49, info@lavouta.ch. www.lavouta.ch.

Ein Miniaturfigurentheater im Koffer: Frau Meier hat jeden Tag viele Sorgen. Sei es mit dem Gugelhopf, mit dem Gemüse im Garten oder mit den Haaren auf dem Kopf von Herrn Meier, überall lauern Gefahren. Herr Meier kocht ihr dann immer einen Pfefferminztee, um sie zu beruhigen. Eines Morgens aber hat Frau Meier allen Grund zur Sorge: In ihrem Garten zwischen Radieschen und dem Kopfsalat hockt eine junge Amsel, die gerade aus dem Nest gefallen ist. Ohne lange zu zögern, rettet sie das hilflose Geschöpf. Jetzt beginnt für Frau Meier eine aufregende Zeit. Ohne nur einen zweifelnden Gedanken stürzt sie sich ins Abenteuer und schon bald darauf hebt sie tollkühn ab in die Lüfte. Eine wunderbare Geschichte über das Fliegen.Nach der Vorstellung gibt es die Möglichkeit, in einem Workshop selber eine Amsel aus Papier zu bauen.Für Menschen ab 4 Jahren.Dauer des Stückes: 30 MinutenSprache: MundartVon und mit Kathrin Leuenberger (nach der Geschichte von Wolf Erlbruch)
Kinder CHF 5, Erwachsene CHF 20.00 / 15.00

Veranstalter
La Vouta
Suzöl 4
7543 Lavin
E-Mail: info@lavouta.ch


detagls
Schnuppertour Il Fuorn
04
Jul
04.07.2022 - Schweizerischer Nationalpark

Schnuppertour Il Fuorn

Schnuppertour (2 h): Montags während der Hochsaison im Sommer und Herbst, einfache Wanderung für Nationalparkeinsteiger/innen im Gebiet Il Fuorn

Wie ist die Nationalparkidee eigentlich entstanden und was sind die Besonderheiten des Schweizerischen Nationalparks? Was ist unter Prozessschutz zu verstehen und wie sieht das konkret in der Natur aus?Unsere rund zweistündige Schnuppertour ist speziell für Nationalparkeinsteiger/innen konzipiert, die sich in kurzer Zeit über den ältesten Nationalpark der Alpen und seine Angebote informieren möchten. Sie bietet keinerlei technische Schwierigkeiten. | Treffpunkt13.45 Uhr beim Infomobil neben der Postautohaltestelle Il Fuorn P6
Erwachsene CHF 15.–, Kinder bis 16 Jahre CHF 10.–, Familien CHF 30.– Bezahlung im Nationalparkzentrum oder vor Beginn der WanderungEinfach für Retour GraubündenBesucherinnen und Besucher der Naturpärke-Anlässe lösen ein Einfach-Billett für die Anreise, stempeln dieses beim Veranstalter ab, und schon ist das Billett für die Gratis-Rückfahrt gültig. Das Angebot gilt ab allen Einstiegsorten in Graubünden für Fahrten mit der Rhätischen Bahn und PostAuto. Weitere Informationen auf fahrtziel-natur.ch/retourMehr Vergünstigungen finden Sie hier: www.nationalpark.ch/de/besuchen/touristische-spezialangebote/

Treffpunkt: 13.45 Uhr beim Infomobil neben der Postautohaltestelle Il Fuorn P6 (Ofenpasslinie)Rückfahrt: 16.10 Postauto ab Stabelchod/P8
Veranstalter
Hotel Parc Naziunal Il Fuorn
7530 Zernez
E-Mail:


detagls
Schnuppertour Il Fuorn
04
Jul
04.07.2022 - 15.08.2022 , jeweils am Mo
13:45 - 15:45 - Tourismus Engadin Scuol Samnaun Val Müstair AG

Schnuppertour Il Fuorn

Schnuppertour Il Fuorn. Die Teilnehmenden lernen den ältesten Nationalpark kennen. Treffpunkt: Post Haltestelle «Il Fuorn P6». Info & Anm: Tel. +41 81 851 41 41 oder nationalpark.ch.

Schnuppertour Il Fuorn. Auf einer kurzen, einfachen Wanderung, speziell für Nationalparkeinsteiger konzipiert, lernen die Teilnehmenden die Besonderheiten und Angebote des ältesten Nationalparks der Alpen kennen und entdecken Überraschendes entlang des Weges.Treffpunkt / Dauer: Zernez, PostAuto-Haltestelle «Il Fuorn P6» (Ofenpasslinie) / 13:45 – ca. 15:45Ausrüstung: Wanderschuhe, Allwetter-Kleidung, FernglasTeilnehmerzahl: Mind. 5 bis max. 20 PersonenAnmeldung bis Vortag 17:00 im Nationalparkzentrum, Tel. +41 81 851 41 41 oder nationalpark.chHinweis: «Einfach für Retour» ist bei dieser Tour gültig.
Erwachsene 15.00, Kinder bis 16 Jahre 10.00, Familien 30.00

Veranstalter
PostAuto-Haltestelle «Il Fuorn P6»
7530 Zernez
E-Mail: info@nationalpark.ch


detagls
Kinder- und Familienexkursion: Natur(g)WUNDER
06
Jul
06.07.2022 - 10.08.2022 , jeweils am Mi
09:30 - 13:00 - Nationalparkzentrum

Kinder- und Familienexkursion: Natur(g)WUNDER

Kinder- und Familienexkursion Natur(g)WUNDER. Treffpunkt: Nationalparkzentrum, Anmeldung bis am Vortag 17:00 im Nationalparkzentrum, Tel. +41 81 851 41 41

Auf dieser Exkursion können geführte und selbständige Naturerfahrungen gemacht werden. Spielerisch und mit offenen Sinnen gehen die Teilnehmenden im Bergwald auf Entdeckungsreise und wagen auch einen ersten Blick in den Schweizerischen Nationalpark.Ausrüstung: Wanderschuhe, Allwetter-Kleidung, VerpflegungTeilnehmerzahl: Mind. 5 bis max. 20 PersonenHinweis: «Einfach für Retour» ist bei dieser Tour gültig.
Preise in CHF Familien mit Kindern ab 7 Jahren 40.00, Kinder ohne Begleitung Erwachsener (erst ab 9 Jahren) 15.00

Veranstalter
Nationalparkzentrum
Urtatsch 2
7530 Zernez
E-Mail:


detagls