Der Wolf ist da. Ein Thema – zwei Ausstellungen
01
May
01.05.2019 - 07.03.2020 , jeweils am Mo | Di | Mi | Do | Fr | Sa | So
09:00 - 17:00 - Nationalparkzentrum

Der Wolf ist da. Ein Thema – zwei Ausstellungen

Kein Tier ist den Ängsten und Sehnsüchten der Menschen so nah wie der Wolf. Die Ausstellung lässt deshalb Menschen sprechen: Den Schafhalter, die Tierpräparatorin, den Wildhüter, den Gen-Analytiker und andere mehr.

Die Rückkehr des Wolfs in die Schweiz betrifft uns alle. Ganz direkt oder durch die damit verbundenen Debatten um das Verhältnis von Stadt und Land, um Ökologie, Sicherheit, Natur und Kultur. Was macht der Wolf mit uns und was machen wir mit dem Wolf? Die Ausstellung «Der Wolf ist da. Eine Menschenausstellung» des Alpinen Museums zeigt Mechanismen auf und lässt Menschen zu Wort kommen, die sich von Berufs wegen mit dem Wolf befassen – Gelegenheit, sich abseits des Arbeitsalltags und der polarisierten Diskussionen Zeit zu nehmen für verschiedene Bilder, Sichtweisen, Argumente.Während sich die Ausstellung des Alpinen Museums der Schweiz vor allem mit den Interaktionen Wolf – Mensch befasst, ermöglicht die Bilddokumentation des Wildtierbiologen und früheren Nationalparkdirektors Klaus Robin einen umfassenden Einblick in die Verhaltensforschung rund um den Wolf.Dauer der beiden Ausstellungen: Bis Ende März 2020
CHF 7.00 ErwachseneCHF 3.00 KinderTicket gültig für sämtliche Ausstellungen

Öffnungszeiten:Winter Hauptsaison26. Dezember bis 7. März 2020Montag bis Samstag 9.00 bis 17.00Sonntag geschlossenZwischensaison Frühjahr9. März bis 20. Mai 2020 Montag bis Freitag 9.00 bis 12.00 und 14.00 bis 17.00 UhrSamstag und Sonntag geschlossenAn Ostern (10. bis 13. April 2020) geschlossenSommer 202021. Mai bis 25. Oktober 2020täglich durchgehend von 8.30 bis 18 Uhr
Veranstalter
Nationalparkzentrum
Urtatsch 2
7530 Zernez
E-Mail:


detagls
Nationalparkzentrum Zernez
26
Dec
26.12.2019 - 07.03.2020 , jeweils am Mo | Di | Mi | Do | Fr | Sa
09:00 - 17:00 - Nationalparkzentrum

Nationalparkzentrum Zernez

Erleben, erfahren und entdecken, staunen und hinterfragen, mitgestalten.

Erleben, erfahren und entdecken, staunen und hinterfragen, mitgestalten: In den vier Ausstellungsräumen des Nationalparkzentrums nähert man sich dem Thema Nationalpark, seiner Fauna und Flora, seiner Geschichte, der unerschöpflichen Vielfalt der Natur auf ganz neue Art. Man wird bereichert und inspiriert zur nächsten Nationalparkwanderung aufbrechen. Ein Audioguide in fünf Sprachen begleitet die Besucherinnen und Besucher durch die Ausstellung. Der Entdeckerpfad lädt Kinder dazu ein, die Erfahrungsräume auf eigenen Wegen zu erforschen.Das Personal an der Infotheke informiert über Wanderungen, geführte Exkursionen, Veranstaltungen oder den Zustand der Wege. Auch die Gäste-Information Zernez befindet sich im Nationalparkzentrum. Raum 1: Eintauchen. Den Alltag davonfliessen lassen. Raum 2: Ursprünge. Die gestaltende Kraft der Natur spüren. Raum 3: Natur und Mensch. Die Spielarten einer wechselvollen Beziehung erleben. Raum 4: Visionen. Werden auch Sie zum Pionier.
Erwachsene: CHF 7.00Kinder (6 bis 16): CHF 3.00Kinder unter 6 Jahren: gratisFamilien: CHF 15.00Gruppen ab 10 pro Person: CHF 6.00 (Reservation für Gruppen obligatorisch)mit Museumspass: gratis

Achtung: Nicht immer durchgehend geöffnet! Bitte die detaillierten Öffnungszeiten beachten: www.nationalpark.ch/de/besuchen/nationalparkzentrum/information/oeffnungszeiten
Veranstalter
Nationalparkzentrum
Urtatsch 2
7530 Zernez
E-Mail: info@nationalpark.ch


detagls
Muzeum Susch
02
Jan
02.01.2020 - 31.12.2020 , jeweils am Sa | So
11:00 - 17:00 - TESSVM / Gäste-Information Zernez

Muzeum Susch

Muzeum Susch. Die mittelalterliche Klosteranlage wurde sorgfältig renoviert und adaptiert, so dass ein einzigartiges Ensemble entstanden ist – mit Verbindungstunneln, Grotten und modernen Ausstellungsräumen. Info: Muzeum Susch, Tel. 081 861 03 03.

Ausstellung 29. Dezember 2019 – 28. Juni 2020: Up to and Including Limits: After Carolee SchneemannKuratiert von Sabine BreitwieserDie mittelalterliche Klosteranlage wurde sorgfältig renoviert und adaptiert, so dass ein einzigartiges Ensemble entstanden ist – mit Verbindungstunneln, Grotten und modernen Ausstellungsräumen. Ausstellungen der zeitgenössischer Kunst, Tanz und Performances können erlebt werden. Das Programm des Hauses, bietet über das ganze Jahr abwechslungsreiche und neue Produktionen. Zusätzlich zu den künstlerischen und kulturellen Angeboten bietet das Museums-Restaurant authentische kulinarische Höhenpunkte.
Erwachsene CHF 12.00AHV, IV, Kinder CHF 6.00

Führungen durch die Ausstellung nach Vereinbarung
Veranstalter
Muzeum Susch
Surpunt 78
7542 Susch
E-Mail:


detagls
Engadiner Sgraffito aus eigener Hand
01
May
01.05.2019 - 12.04.2020 , jeweils am Mo | Di | Mi | Do | Fr | Sa | So
14:00 - 16:30 - Tourismus Engadin Scuol Samnaun Val Müstair AG

Engadiner Sgraffito aus eigener Hand

Der einheimische Maler Josin Neuhäusler zeigt die Technik der Sgraffito-Kunst und erklärt ihre Bedeutung. Nach dem Kurs kann das selbstgemachte Sgraffito als Andenken mit nach Hause genommen werden. Anmeldung: Josin, Tel. 079 221 34 78, bis am Vortag 1...

Der einheimische Maler Josin Neuhäusler zeigt die Technik der Sgraffito-Kunst und erklärt ihre Bedeutung. Nach dem Intensivkurs kann das selbstgemachte Sgraffito als Andenken mit nach Hause genommen werden.Treffpunkt / Dauer: Susch, Surpunt 91 (rechte Innseite) / 14:00 – ca. 16:30Teilnehmerzahl: Max. 40 PersonenAnmeldung: Bis am Vortag 19:00 bei Josin Neuhäusler, Tel. 079 221 34 78 / http://josin-sgraffito.ch/wp/
Erwachsene ab 10 Personen CHF 30.00, unter 10 Personen auf AnfrageKinder in Begleitung eines Erwachsenen CHF 20.00, ohne Begleitung auf Anfrage

Veranstalter

Surpunt 91 (rechte Innseite)
7542 Susch
E-Mail: j.neuhaeusler@bluewin.ch


detagls
Atelier-Ausstellung Annetta Ganzoni
27
Sep
27.09.2019 - 31.12.2099 , jeweils am Mo | Di | Mi | Do | Fr | Sa | So
- Atelier-Ausstellung Annetta Ganzoni

Atelier-Ausstellung Annetta Ganzoni

Permanente Ausstellung der Künstlerin Annetta Ganzoni mit dem faszinierenden Material Glas. Besichtigung nach Vereinbarung. Infos: Tel. 081 856 14 68

Seit 1988 arbeitet und experimentiert die Künstlerin Annetta Ganzoni mit dem faszinierenden Material Glas. Es entstehen Objekte, Schalen, kleinere Fensterscheiben, Sterne und Anderes mehr. Frau Ganzoni zeigt Ihnen gerne täglich Ihre Ausstellung auf Anfrage in Ers Curtins 105 B, Zernez


nach Vereinbarung
Veranstalter
Atelier-Ausstellung Annetta Ganzoni
Ers Curtins 105 B
7530 Zernez
E-Mail:


detagls
Atelier-Galerie Elena Denoth.
27
Sep
27.09.2019 - 31.12.2099 , jeweils am Mo | Di | Mi | Do | Fr | Sa | So
- Schweiz Tourismus (diverse Veranstalter)

Atelier-Galerie Elena Denoth.

Engadiner-Bilder der einheimischen Künstlerin Elena Denoth. Besichtigung nach Vereinbarung.Tel. 081 856 12 90.

Engadiner Folklore, Landschaften und Tiere der einheimischen Künstlerin.Die eine Gruppe von Gemälden und Bildern hat vor allem die Berg- und Tierwelt zum Thema. Bergpanoramas, der Bartgeier, die Hähne, wilde Hähne, wilde Blumenwiesen usw. In diesen Bildern kommt die Verbundenheit der Malerin mit der lebenden Natur aber auch ihre tiefe Verwurzelung in der Natur stark zum Ausdruck.Die andere Gruppe der Bilder befasst sich aber mit der Engadiner Dorfgemeinschaft mit ihren typischen Lebensformen und alten Traditionen. Unter diesen Bildern fallen vor allem die Schlittadas, die Schlittenfahrtmotive und die Chalandamarzdarstellungen auf.Auch die Künstlerin scheint von dieser Magie fasziniert zu sein; vielleicht steckt hinter ihrer Darstellung dieses alten Brauchs die Sehnsucht des Menschen nach dem Reinen und Ursprünglichen und am Schluss nach dem, was ewig bleibt.Besichtigung nach Vereinbarung:Tel +41 81 856 12 90 / +41 79 721 69 42


nach Vereinbarung
Veranstalter
Ers Curtins 101
7530 Zernez
E-Mail:


detagls
Schwalbenweg
01
Jun
01.06.2019 - 31.12.2020 , jeweils am Mo | Di | Mi | Do | Fr | Sa | So
- 7543 Lavin

Schwalbenweg

Schwalbenweg. Schwalben zählen und Lavin entdecken. Rundgang mit Schwalbenbeobachtung in Lavin. Info: Gäste-Information Lavin. Tel. 081 861 88 00.

In Lavin hängen rund 30 Kunstnester für Mehlschwalben. Der Schwalbenweg umfasst sieben Stationen, die in Form von Tafeln an diversen Häusern in Lavin angeschlagen sind. Diese Tafeln erhellen das Leben der Vögel und stellen dies jeweils dem Leben einer menschlichen Schwalbe, eines Randulin, gegenüber und geben so auch Einblick in die Geschichte des Dorfes – im Deutsch und Vallader, Die Einstiegstafel befindet sich beim «Volg» an der Hauptstrasse, zu den übrigen führen die farbigen Vögel auf dem Boden. Wer nicht alle findet, muss sich nicht grämen, die Tafeln sind so ausgelegt, dass sie auch einzeln funktionieren und informativ sind.
Kostenlos

Tagsüber
Veranstalter

7543 Lavin
E-Mail: info@engadin.com


detagls
Geführte Schneeschuhwanderung
01
Jan
01.01.2020 - 11.03.2020 , jeweils am Mi
09:00 - 16:00 - Bahnhofplatz

Geführte Schneeschuhwanderung

Geführte Schneeschuhwanderung. BAW-Wanderleiter Roman Gross führt durch die traumhafte Winterlandschaft rund um Zernez. Info & Anmeldung, Tel. 081 856 13 00, bis Di, 16:00.

Der BAW-Wanderleiter Roman Gross kennt die Region und die Tierwelt am Rande des Nationalparks bestens und führt durch die traumhafte Winterlandschaft rund um Zernez. Es warten spannende Erlebnisse und interessante Geschichten. Die Route wird je nach Gruppenkonstellation und Wetterbedingungen angepasst.Treffpunkt / Dauer: Zernez, Bahnhofplatz / 09:00 – ca. 16:00Ausrüstung: Winterwanderschuhe, Allwetter-Kleidung, Schneeschuhe, Skitourenstöcke, VerpflegungTeilnehmerzahl: Mind. 2 bis max. 20 PersonenHinweis: Schneeschuhmiete (CHF 15.00 beim Wanderleiter) und allfällige Benützung der öV nicht inkl.Info & Anmeldung, Tel. 081 856 13 00, bis Di 16:00.
Erwachsene CHF 36.00 (ohne GK CHF 45.00)

Veranstalter

Bahnhofplatz
7530 Zernez
E-Mail:


detagls
Spielnachmittag im Familienbad
01
Jan
01.01.2020 - 13.04.2020 , jeweils am Mi
13:30 - 16:00 - TESSVM / Gäste-Information Zernez

Spielnachmittag im Familienbad

Jeden Mittwoch von 13.30 bis 16.00 Uhr bietet das Familienbad Zernez einen speziellen Spielnachmittag für Kinder an.

Das Familienbad ist eine willkommene Erholungsoase für alle Wasserratten. Jeden Mittwoch freuen sich alle Kinder über den zusätzlichen Spiel-Nachmittag. Verschiedene Attraktionen wie Rutschbahnen und diverse Spielgeräte stehen den Kindern zur Verfügung. Anmeldung nicht erforderlich.Die aktuellen Öffnungszeiten finden Sie unter: www.zernez.ch/ferienregion/sportzentrum
Eintrittspreise:Kinder von 6 - 15 Jahre CHF 5.00Erwachsene CHF 9.00

Infolge Revision vom 14.04. - 30.04.2020 geschlossen
Veranstalter

7530 Zernez
E-Mail:


detagls
TRX Training
06
Feb
06.02.2020 - 01.01.2027 , jeweils am Mi | Do
- TESSVM / Gäste-Information Zernez

TRX Training

TRX Fitnesslektionen für Jedermann und Jedefrau, jeweils Mittwoch Vormittag für Mammas und Donnerstag Abend für jedermannKosten CHF 20.00 pro Lektion, Anmeldung unter 079 848 03 93, Platzzahl beschränkt max. 8 Teilnehmer

Fitnesslektionen für Jedermann und JedefrauMöchtest auch du deinem Körper etwas Gutes tun?Fehlt dir die Motivation alleine zu trainieren?Fehlen dir die Ideen für ein effektives Ganzkörper Training?Möchtest du deinen Körper formen?Wenn ja, dann bist du hier genau richtig. Die Workouts bestehen zum grössten Teil aus TRX Übungen. TRX Suspension Training bedeutet dreidimensionales Training, das alltagsnahe sowie sportartspezifische Bewegungsmuster ermöglicht. Einzelne Muskeln werden nie isoliert, sondern immer in der ganzen Muskelkette beansprucht. Die Lektionen finden jeweils am Mittwoch von 09.30-10.30h speziell für Mammas mit Kinderbetreuung und am Donnerstag von 19.00-20.00h für jedermann statt. Anmeldung ist erforderlich, da die Platzzahl beschränkt ist (max. 8 Teilnehmer)
CHF 20.00 pro Lektion

Mittwoch 09.30 - 10.30 UhrDonnerstag 19.00 - 20.00 Uhr
Veranstalter
Bodywork
Muglinè 32A
7530 Zernez
E-Mail: tanjasuter@gmx.net


detagls
Predgia refuormada
08
Mar
08.03.2020 - Baselgia refuormada Lavin

Predgia refuormada

Predgia da Chalandamarz duonna ravarenda Annette Jungen r/d

Predgia da Chalandamarz duonna ravarenda Annette Jungen r/d


Veranstalter
Baselgia refuormada Lavin
7543 Lavin
E-Mail:


detagls
APERITIV CULTURAL PRO HATECKE
12
Mar
12.03.2020 - TESSVM / Gäste-Information Zernez

APERITIV CULTURAL PRO HATECKE

Aperitiv Cultural pro Hatecke: Lesung und Apéro mit der Bündner Autorin Romana Ganzoni, Preisträgerin des Bündner Literaturpreises 2020. Info: Hochalpines Institut Ftan, 081 861 22 11 oder www.hif.ch

Bei einem Glas Wein mit Salsiz in bester Gesellschaft passieren immer gute Dinge…Wir laden Sie herzlich ein zu einem feinen Anlass mit Engadiner Flair: sich treffen, Kultur mit Kulinarik geniessen und den Abend gemeinsam ausklingen lassen…Die Kulturserie mit Apéro mit der Bündner Autorin ROMANA GANZONI, Preisträgerin des Bündner Literaturpreises 2020 finden an den HATECKE Standorten Zernez, Scuol, St. Moritz und Zürich statt.
kostenlos

Veranstalter
Bacheria
Plaz 86
7530 Zernez
E-Mail: communication@hif.ch


detagls
Schaukäsen - Fonduezeit
12
Mar
12.03.2020 - IN LAIN Hotel Cadonau

Schaukäsen - Fonduezeit

Schaukäsen - Fonduezeit in Brail. Am offenen Feuer dem Käser direkt vor Ort beim Käsen über die Schulter blicken. Tisch-Reservationen: hotel@inlain.ch oder Tel. 081 851 20 00

An den Schaukäse-Abenden ist der Käser direkt vor Ort und produziert während des Abends auf traditionelle Machart, am offenen Feuer Bergkäse. Helfen Sie mit, rühren Sie mit und erfahren Sie mehr über die Käse-Produktion. Spannung ist angesagt!Das Käse-Erlebnis wird um 18.30 Uhr bei einem gemeinsamen Aperitif mit Degustation von IN LAIN Käse eröffnet., unter fachkundiger Leitung unseres Käsers Peter Maurer.Ob bei einem Fondue, Raclette oder einen Besuch im Käsekeller, blicken Sie dabei ab und zu dem Käser über die Schultern. Ein einmaliges Erlebnis in einem wunderbaren Ambiente erwartet Sie. Reservation ist erforderlich.
CHF 50.00 pro Person für die Käse-Degustation inklusive Weinprobe

Die Produktion dauert ca. 2 Stunden
Veranstalter
IN LAIN Hotel Cadonau
Crusch Plantaun 217
7527 Brail
E-Mail: hotel@inlain.ch


detagls
Kochkurs mit Dario
13
Mar
13.03.2020 - TESSVM / Gäste-Information Zernez

Kochkurs mit Dario

Kochkurs mit Dario Cadonau und seinem Team in der IN LAIN Küche mit anschließendem Diner. Anmeldung und Informationen: Tel. 81 851 20 00

Kochen Sie mit und lernen Sie während eines inspirierenden Nachmittags in der IN LAIN Küche viele Tipps und Tricks kennen, die Sie zu Hause einfach anwenden können.Zusammen mit Dario Cadonau und seinem Team zaubern Sie ein feines 3-Gang-Menü. Geniessen Sie anschliessend die selbst zubereiteten Speisen bei einem Diner am Chef's Table im Gourmetrestaurant VIVANDA.Im Kochkurs inklusive:Willkommensgetränk und exklusive HotelführungKochkurs von 14.00 bis 18.00 Uhr, inklusive ZvieriAperitif vor dem Cheminée in der Bar3-Gang-Diner mit den selbst zubereiteten Speisen am Chef's TableWeinbegleitung, Mineral und KaffeeMindestens 4 bis maximal 8 Teilnehmer
Kochkurs inklusive aller erwähnten Leistungen CHF 390.00 pro PersonGäste die "nur" zum Diner kommen:Exklusive Hotelführung um 18.00 UhrAperitif vor dem Cheminée in der Bar um 18.30 Uhr3-Gang-Diner am Chef's TableWeinbegleitung, Mineral und KaffeeCHF 159.00 pro Person

anschließend gemeinsames dinieren am Chef's-Table
Veranstalter
IN LAIN Küche und Chefs´s Table
Crusch Plantaun 217
7527 Brail
E-Mail:


detagls
Tanznachmittag Pro Senectute
14
Mar
14.03.2020 - Hotel a la Staziun

Tanznachmittag Pro Senectute

Tanznachmittag mit musikalischer Begleitung im Hotel à la Staziun. Beitrag: CHF 08.00. Info: Tel. 079 871 77 24, Claudio Filli.

Mit Sport und Bewegung bleibt man im Alter gesund! Regelmässige Bewegung hilft sich bis ins hohe Alter fit und gesund zu fühlenDie Pro Senectute ladet alle zum Tanznachmittag im Hotel a la Staziun ein. Die "Chapella Alp Laret" begleitet diesen Anlass.
Unkostenbeitrag: CHF 8.00

Veranstalter
Hotel a la Staziun
7530 Zernez
E-Mail:


detagls
Predgia refuormada
15
Mar
15.03.2020 - Baselgia refuormada San Jon

Predgia refuormada

Predgia refuormada cun ravarenda Magnus Schleich (r)

Predgia refuormada cun ravarenda Magnus Schleich (r)


Veranstalter
Baselgia refuormada San Jon
Surpunt
7542 Susch
E-Mail:


detagls
Predgia refuormada
15
Mar
15.03.2020 - Evang.-ref. Kirche San Bastian

Predgia refuormada

Predgia refuormada cun ravarenda Magnus Schleich (r)

Predgia refuormada cun ravarenda Magnus Schleich (r)


Veranstalter
Evang.-ref. Kirche San Bastian
7530 Zernez
E-Mail:


detagls
Musik: Jahreskonzert der Societed da musica Zernez
21
Mar
21.03.2020 - Chasa da scoula Zernez

Musik: Jahreskonzert der Societed da musica Zernez

Jahreskonzert der Musikgesellschaft Zernez ab 20.00 Uhr im Schulhaus Zernez.

Die Musikgesellschaft Zernez ladet alle herzlich zum Jahreskonzert ein.


Veranstalter
Chasa da scoula Zernez
7530 Zernez
E-Mail:


detagls
Predgia ecumena
22
Mar
22.03.2020 - Evang.-ref. Kirche San Bastian

Predgia ecumena

Di da schoppa ecumenic ravarendas Annette Jungen e Paulus Maria S. (r/d)

Di da schoppa ecumenic ravarendas Annette Jungen e Paulus Maria S. (r/d)


Veranstalter
Evang.-ref. Kirche San Bastian
7530 Zernez
E-Mail:


detagls
ALF Arbeit, Liebe, Freizeit
28
Mar
28.03.2020 - La Vouta

ALF Arbeit, Liebe, Freizeit

ALF Arbeit, Liebe, Freizeit, Szenisches (Figuren)Theater mit Musik: Hintersinnige Texte genialer Autoren, lieblich-verstörende Klänge und todsichere Lebenstipps.Reservationen: Tel 079 285 79 49, www.lavouta.ch.

Szenische Lesung zu allen LebensfragenVon und mit Anna Karger, Delia Dahinden, Lukas Roth (Musik)Hintersinnige Texte genialer Autoren (Thomas Bernhard, Lydia Davis, Michel Houellebecq und Ingrid Lausund), lieblich-verstörende Klänge und todsichere Lebenstipps. Während Fred und Hermann den Weg zum Erfolg in drei Schritten propagieren («Das Glück ist ein Muskel» und überhaupt braucht es «self-knowing» und self-optimisation»), graben zwei Bibliothekarinnen in den Tiefen der Seele. Und wenn sich der Blick in die menschlichen Abgründe öffnet, empfiehlt es sich, schwindelfrei zu sein. Die Verschiedenheit der beiden Ebenen wird dadurch unterstrichen, dass Fred und Hermann mit lebensgrossen Puppen, die Bibliothekarinnen dagegen von den Schauspielerinnen selber gespielt werden. Musikalisch begleitet werden sie verspielt und verschmitzt von Lukas Roth. Unterhaltsam und vielschichtig.Reservationen an Gianna Olinda Cadonau 076 447 33 80 oder info@lavouta.ch
Eintritt ab CHF 25.00 - CHF 30.00

Veranstalter
La Vouta
Chasa 49
7543 Lavin
E-Mail: info@lavouta.ch


detagls