Veranstaltungskalender

Zernez National Park centre
25
May
25.05.2019 - 27.10.2019 , jeweils am Mo | Di | Mi | Do | Fr | Sa | So
08:30 - 18:00 - Nationalparkzentrum

Zernez National Park centre

We invite you to be amazed, but also to lend a hand and help to develop. Let yourself get excited about the secrets of nature and the daily wonders that you can discover on your walks along the trails through the National Park.

The visitors' center in Zernez houses permanent exhibitions about the National Park, changing exhibitions about natural history and a platform for nature conservancy organizations. Excursions for children and families lead far into the park and encourage the playful exploration and discovery of the environment even for small children. Nature-related offerings promote awareness and understanding of nature for teenagers.
Adults: CHF 7.00Children (from 6 to 16): CHF 3.00Children under 6: freeFamily price: CHF 15.00Groups from 10 people, per person CHF 6.00 (please book in advance)Free with Museumpass (www.museumspass.ch)A free return ticketWhen they travel to a park, the visitors can buy a single ticket. They then ask the event's or activity's organisor to stamp their ticket so that it makes it valid for the return trip. This offer is available from anywhere in Graubünden on Rheatian Railway and PostBus lines. More information: fahrtziel-natur.ch/retour

Opening times: 26 December 2018 to 10 March 2019:Monday until saturday, 09.00 until 5.00 pm25 December 2018 and 1st January 2019 closed11 March to 24 may 2019:Monday until friday from 09.00 am to 12.00 am and from 2.00 pm until 5.00 pm19 until 22 April 2019 closed (Easter)Summer 2019:25. May until 27. October 2019every day from 08.30am until 06.00pm
Veranstalter
Nationalparkzentrum
Urtatsch 2
7530 Zernez
E-Mail: info@nationalpark.ch


Details
Expedition 2 Grad
25
May
25.05.2019 - 22.08.2019 , jeweils am Mo | Di | Mi | Do | Fr | Sa | So
08:30 - 18:00 - Schweizerischer Nationalpark

Expedition 2 Grad

Ein virtuelles Erlebnis im Hochgebirge macht die globale Temperaturzunahme um 2 Grad verständlich.

Der Klimawandel ist das wohl komplexeste Problem, welches die Menschheit zu lösen hat. Genau so komplex ist das international festgelegte Zwei-Grad-Ziel und die Umsetzung davon. Expedition 2 Grad lässt verstehen, was es konkret heisst, wenn sich die Erde um durchschnittlich 2 Grad erwärmt. Dabei nimmt die BesucherInnen der Klimawissenschaftler und Bergsteiger John Tyndall mit auf eine Reise durch die Zeit. Die Reise startet am iPad. Danach heisst’s: Brille auf und ab geht’s zum Grossen Aletschgletscher. Hier erlebt man die Auswirkungen der globalen Temperaturzunahme auf die Hochgebirgslandschaft direkt vor den Augen.Das Erlebnis steht Erwachsenen und Kindern ab 10 Jahren offen.Für Schulklassen der Sekundarstufe I und II wird nebst dem Erlebnis in virtueller Welt ein thematisch passendes Rahmenprogramm mit einer geleiteten Diskussion angeboten.
Eintritt ins Nationalparkzentrum ZernezFür Schulklassen: Eintrittspreis des Nationalparkzentrums und eine Pauschale von CHF 150.00 für das pädagogische Programm.

Veranstalter
Schweizerischer Nationalpark – Besucherzentrum
Urtatsch 2
7530 Zernez
E-Mail:


Details
Der Wolf ist da. Ein Thema – zwei Ausstellungen
01
May
01.05.2019 - 31.03.2020 , jeweils am Mo | Di | Mi | Do | Fr | Sa | So
09:00 - 17:00 - Nationalparkzentrum

Der Wolf ist da. Ein Thema – zwei Ausstellungen

Kein Tier ist den Ängsten und Sehnsüchten der Menschen so nah wie der Wolf. Die Ausstellung lässt deshalb Menschen sprechen: Den Schafhalter, die Tierpräparatorin, den Wildhüter, den Gen-Analytiker und andere mehr.

Die Rückkehr des Wolfs in die Schweiz betrifft uns alle. Ganz direkt oder durch die damit verbundenen Debatten um das Verhältnis von Stadt und Land, um Ökologie, Sicherheit, Natur und Kultur. Was macht der Wolf mit uns und was machen wir mit dem Wolf? Die Ausstellung «Der Wolf ist da. Eine Menschenausstellung» des Alpinen Museums zeigt Mechanismen auf und lässt Menschen zu Wort kommen, die sich von Berufs wegen mit dem Wolf befassen – Gelegenheit, sich abseits des Arbeitsalltags und der polarisierten Diskussionen Zeit zu nehmen für verschiedene Bilder, Sichtweisen, Argumente.Während sich die Ausstellung des Alpinen Museums der Schweiz vor allem mit den Interaktionen Wolf – Mensch befasst, ermöglicht die Bilddokumentation des Wildtierbiologen und früheren Nationalparkdirektors Klaus Robin einen umfassenden Einblick in die Verhaltensforschung rund um den Wolf.Dauer der beiden Ausstellungen: Bis Ende März 2020Vernissage mit Ausstellungsmachern und Gästen: Dienstag, 28. Mai 2019 um 19 Uhr. Eintritt frei.
Erwachsene CHF 7.–, Kinder CHF 3.– (Ticket gültig für sämtliche Ausstellungen)

Öffnungszeiten:Frühjahr 2019:11. März bis 24. Mai 2019Montag bis Freitag 9.00 bis 12.00 und 14.00 bis 17.00 UhrSamstag und Sonntag geschlossenAn Ostern (19. bis 22. April 2019) geschlossenSommer 2019:25. Mai bis 27. Oktober 2019täglich durchgehend von 8.30 bis 18.00 UhrSpätherbst 2019:28. Oktober bis 24. Dezember 2019 (Zwischensaison Spätherbst)Montag bis Freitag 9.00 bis 12.00 und 14.00 bis 17.00 UhrSamstag und Sonntag geschlossenWinter 2019:26. Dezember bis 7. März 2020 (Winter Hauptsaison)Montag bis Samstag 9.00 bis 17.00Sonntag geschlossenWeihnachten (25. Dezember) und Neujahr (1. Januar) geschlossenFrühjahr 2020:9. März bis 20. Mai 2020 (Zwischensaison Frühjahr)Montag bis Freitag 9.00 bis 12.00 und 14.00 bis 17.00 UhrSamstag und Sonntag geschlossenOstern (10.-13. April) geschlossen
Veranstalter
Nationalparkzentrum
Urtatsch 2
7530 Zernez
E-Mail:


Details
Engadiner Sgraffito aus eigener Hand
01
May
01.05.2019 - 01.05.2020 , jeweils am Mo | Di | Mi | Do | Fr | Sa | So
14:00 - 16:30 - Tourismus Engadin Scuol Samnaun Val Müstair AG

Engadiner Sgraffito aus eigener Hand

Der einheimische Maler Josin Neuhäusler zeigt die Technik der Sgraffito-Kunst und erklärt ihre Bedeutung. Nach dem Kurs kann das selbstgemachte Sgraffito als Andenken mit nach Hause genommen werden. Anmeldung: Josin, Tel. 079 221 34 78, bis am Vortag 1...

Der einheimische Maler Josin Neuhäusler zeigt die Technik der Sgraffito-Kunst und erklärt ihre Bedeutung. Nach dem Intensivkurs kann das selbstgemachte Sgraffito als Andenken mit nach Hause genommen werden.Treffpunkt / Dauer: Susch, Surpunt 91 (rechte Innseite) / 14:00 – ca. 16:30Teilnehmerzahl: Max. 40 PersonenAnmeldung: Bis am Vortag 19:00 bei Josin Neuhäusler, Tel. 079 221 34 78 / j.neuhaeusler@bluewin.ch
Erwachsene ab 10 Personen CHF 30.00, unter 10 Personen auf AnfrageKinder in Begleitung eines Erwachsenen CHF 20.00, ohne Begleitung auf Anfrage

Veranstalter

Surpunt 91 (rechte Innseite)
7542 Susch
E-Mail: j.neuhaeusler@bluewin.ch


Details
Besuch im Nationalparkzentrum
29
Oct
29.10.2018 - 29.10.2019 , jeweils am Mo | Di | Mi | Do | Fr | Sa
- Nationalparkzentrum

Besuch im Nationalparkzentrum

Besuch im Nationalparkzentrum. Die Besucher tauchen mit dem Audioguide in die Welt des Nationalparks ein. Info: Nationalparkzentrum, Tel. 081 851 41 41.

Die Besucher tauchen mit dem Audioguide in die Welt des Nationalparks ein. Es gibt eine Sonderausstellung zu den Bündner Pärken zu sehen, im Shop werden tolle Souvenirs verkauft und auf Wunsch kann eine Gruppen- oder Privatführung gebucht werden. Anmeldung: Für Gruppen erforderlich Hinweis: Audioguide im Preis inklusive
Erwachsene CHF 7.00Kinder CHF 3.00 Familien CHF 15.00

29.10.–24.12. Mo – Fr, zwischen 09:00 und 12:00 sowie 14:00 und 17:00 möglich26.12.–10.3. Mo – Sa, zwischen 09:00 und 17:0011.3.–24.5. Mo – Fr, zwischen 09:00 und 12:00 sowie 14:00 und 17:00ausser 25.12. + 1.1.
Veranstalter
Nationalparkzentrum
Urtatsch 2
7530 Zernez
E-Mail:


Details
Spielnachmittag im Familienbad Zernez
24
Apr
24.04.2019 - 31.12.2019 , jeweils am Mi
13:30 - 16:00 - Familienbad Zernez

Spielnachmittag im Familienbad Zernez

Spielnachmittag im Familienbad. Jeden Mittwoch bietet das Familienbad Zernez einen speziellen Spielnachmittag für Kinder an. Anmeldung nicht erforderlich. Info: Familienbad Zernez, Tel. 081 851 44 10.

Der Spielnachmittag ist ein echtes Highlight für alle Kinder. Verschiedene Attraktionen wie Rutschbahnund andere Wasserspielgeräte stehen den Kindern zur Verfügung.Anmeldung Nicht erforderlichHinweis Kinder bis zum 9. Lebensjahr, die nicht schwimmen können oder ohneWassersicherheitscheck, haben nur in Begleitung eines ErwachsenenZutritt zum Bad
Erwachsene: CHF 9.00Mit GK: CHF 7.20Kinder (6-15 Jahre) CHF 4.00

Veranstalter
Familienbad Zernez
Urtatsch 4-A
7530 Zernez
E-Mail: info@familienbad.ch


Details
Muzeum Susch
02
Jan
02.01.2019 - 31.12.2019 , jeweils am Sa
11:00 - 18:00 - Tourismus Engadin Scuol Samnaun Val Müstair AG

Muzeum Susch

Muzeum Susch. Die mittelalterliche Klosteranlage wurde sorgfältig renoviert und adaptiert, so dass ein einzigartiges Ensemble entstanden ist – mit Verbindungstunneln, Grotten und modernen Ausstellungsräumen. Info: Muzeum Susch, Tel. 081 861 03 03.

Die mittelalterliche Klosteranlage wurde sorgfältig renoviert und adaptiert, so dass ein einzigartiges Ensemble entstanden ist – mit Verbindungstunneln, Grotten und modernen Ausstellungsräumen. Ausstellungen zeitgenössischer Kunst, Tanz und Performances können erlebt werden. Die Ausstellung «A Woman Looking at Men Looking at Women» eröffnet im Januar 2019 das Programm des Hauses, das über das ganze Jahr neue künstlerische Produktionen beherbergen wird. Zusätzlich zu den künstlerischen und kulturellen Angeboten bietet das Museumsrestaurant authentische kulinarische Höhepunkte.


Bistro Muzeum Susch:Donnerstag: 12:00 - 18:00Freitag: 12:00 - 21:00Samstag: 11:00 - 21:00Sonntag: 12:00 - 18:00
Veranstalter
Surpunt 78
7542 Susch
E-Mail: contact@muzeumsusch.ch


Details
Käsen in Lavin
10
May
10.05.2019 - 07.06.2019 , jeweils am Fr
09:00 - 11:00 - Tourismus Engadin Scuol Samnaun Val Müstair AG

Käsen in Lavin

Käsen in Lavin. Die Käseherstellung aktiv erleben. Info & Anmeldung: Gäste-Info Zernez, Tel. 081 856 13 00.

Dem Käser über die Schulter schauen und die Käseherstellung aktiv erleben. Dabei gibt es viel über die Käseproduktion, die Kulturen, über Lab, Hart- und Weichkäse zu erfahren. Nach getaner Arbeit erhalten alle Teilnehmer ein Stück Käse zum Mitnehmen. Das perfekte Feriensouvenir!Treffpunkt: Lavin, Bahnhof Anmeldung: Gäste-Info Zernez, Tel. 081 856 13 00
Erwachsene CHF 50.00Kinder 8 bis 16 Jahre CHF 25.00

Veranstalter
Bahnhof
7543 Lavin
E-Mail:


Details
Vogelschutz und Raumplanung mit Köbi Gantenbein
02
Jun
02.06.2019 - 7543 Lavin

Vogelschutz und Raumplanung mit Köbi Gantenbein

Vogelschutz beginnt bereits bei der Raumplanung. Kleine Exkursion mit anschließendem Referat mit Köbi Gantenbein. Treffpunkt: Bushaltestelle Lavin (vor dem Volg). Dauer: 14.00 Uhr - 16.00 Uhr. Anmeldung nicht erforderlich.

Vogelschutz beginnt bereits bei der Raumplanung. Denn am Reissbrett oder besser am Computer entscheidet sich, ob für die Vögel Lebensraum geschaffen oder vernichtet wird. Einer der sich bei Vögeln und Raumplanung auskennt, ist Köbi Gantenbein. Chefredaktor der Architekturzeitschrift Hochparterre. Deshalb referiert Gantenbein am 2. Juni zu diesem Thema in Lavin. Vorher gibt^s eine einstündige Exkursion, danach einen kleinen Apéro. Eingeladen sind Vogelschützerinnen, Raumplaner und alle anderen auch.
kostenlos

Veranstalter

7543 Lavin
E-Mail:


Details
Die Kirchenmalereien von Lavin
04
Jun
04.06.2019 - 15.10.2019 , jeweils am Di
16:00 - 17:00 - Baselgia refuormada Lavin

Die Kirchenmalereien von Lavin

Kulturdenkmal in Lavin: Führung mit Einblick in die Geschichte der Kirche sowie des Dorfes. CHF 10.00 ohne Gästekarte / mit Gästekarte gratis. Kinder bis 16 Jahren kostenlos. Anmeldung nicht erforderlich.

Die Kirche von Lavin, mit ihren restaurierten Malereien von 1490 bis 1500, ist eine der berühmtesten und sehenswertesten Kulturdenkmäler Graubündens. Die Teilnehmenden erhalten einen Einblick in die Geschichte der Kirche sowie des Dorfes.Treffpunkt / Dauer: Lavin, Kirche San Güerg / 16:00 – ca. 16:50Anmeldung: Nicht erforderlich
Kostenlos (ohne GK CHF 10.00)

Veranstalter
Baselgia refuormada Lavin
7543 Lavin
E-Mail:


Details
Musik: Ün cumün resuna....
15
Jun
15.06.2019 - 7530 Zernez

Musik: Ün cumün resuna....

An die 250 Schüler/Innen der Musikschule bringen Zernez zum Erklingen. Diverse Schauplätze im Dorf werden zu Konzertbühnen. Für Speis und Trank ist gesorgt.

"ein Dorf erklingt" Die Musikschule Unterengadin/Münstertal Zernez bringt an diesem Tag Zernez zum Erklingen. Geeignete Orte im Dorf, wie z.B. im Schlosshof oder vor dem Schulhaus, werden als Schauplatz genützt und kurzerhand zu Konzertbühnen verwandelt. Die Besucher haben dabei die Möglichkeit, Zernez und seine Besonderheiten in einer einladenden Atmosphäre zu erleben. Für Speis und Trank ist bestens gesorgt.


Veranstalter

7530 Zernez
E-Mail:


Details
Engadin Schlager- und Volksmusik Openair
15
Jun
15.06.2019 - Fussballplatz Cul

Engadin Schlager- und Volksmusik Openair

Der Verein Engadin Event organisiert unter der Leitung eines fünfköpfigen OK-Teams am 15. Juni 2019 zum zweiten Mal das Engadin Schlager- und Volksmusik Openair in Zernez.

ENGADIN SCHLAGER- UND VOLKSMUSIK OPENAIR ZERNEZ 2019 Am 15. Juni 2019 findet zum zweiten Mal das Engadin Schlager- und Volksmusik Openair Zernez statt. Auf dem Fussballplatz Cul werden die Besucher mit einem musikalischen und kulinarischen Programm verwöhnt. Dieser Anlass wird wieder durch den Verein Engadin Event unter der Leitung eines fünfköpfigen OK-Teams organisiert, deren Ziel es ist ein qualitativ hochstehendes Schlager- und Volksmusik Openair durchzuführen und Einheimischen sowie Gästen eine Freude zu bereiten. Neben Topmusikern erwartet die Besucher erstklassige Gastronomie im VIP-Zelt oder ein geselliges Zusammensein auf der Festbank. Um 16.00 Uhr eröffnet Tiroler Wind, kurz auch TiWi genannt, mit ihrer traditionellen Volksmusik aus den Südtiroler Bergen, aber auch mit richtig fetzigen Hits zum Abfeiern, das Engadin Schlager- und Volksmusik Openair Zernez. Am späteren Abend werden die drei stimmungsgeladenen Musiker nochmals zu hören sein. Nadine wird um 17.45 Uhr und Robin Marc um 19.00 Uhr auf der Bühne stehen. Sie sind zwei junge Schweizer Schlager-Newcomer die mit ihren gefühls- und stimmungsvollen Liedern begeistern und von denen man sicher noch viel hören wird. Ab 21.40 Uhr wird die Österreicherin Melissa Naschenweng, bekannt aus TV und Radio und in den Medien immer wieder als „Kärntner Wirbelwind“ bezeichnet, das Publikum mit ihrer steirischen Harmonika und ihrem abwechslungsreichen Musikrepertoire unterhalten. ChueLee bestehend aus Christian Duss und Urs Lötscher werden um 22.50 Uhr auftreten. Sie gehören zu den festen Grössen der Schweizer Mundart-Musikszene. Ihr eigener Sound, ein Mix aus Rock, Pop, mundart- und volkstümlichen Elementen machen ChueLee unverwechselbar und einzigartig. Der Prättigauer Hitsch Auer-Schiess wird auch dieses Jahr das Openair moderieren und ab 01.00 Uhr bis 02.30 Uhr als DJ Edelweiss die Gäste unterhalten. Es werden Busverbindungen ins Ober- und Unterengadin angeboten. Ticket-Vorverkauf (bis 31. Mai 2019) und Info unter: 079 364 67 00 / www.engadin-schlager.ch


Veranstalter
Fussballplatz Cul
Via da Cul
7530 Zernez
E-Mail:


Details
Dorfführung Zernez mit Gästeapèro
17
Jun
17.06.2019 - 14.10.2019 , jeweils am Mo
17:00 - 19:00 - 7530 Zernez

Dorfführung Zernez mit Gästeapèro

Dorfführung Zernez mit Gästeapéro. Nationalparkzentrum. Anmeldung nicht erforderlich. Info & Anmeldung: Besucherzentrum Nationalpark, Tel. 081 851 41 41, bis am Vortag 18:00 bei Laura Bott, Tel. 079 696 13 34

Kulturinteressierte erfahren vom Schloss Planta-Wildenberg über die Reformation bis zum Schweizerischen Nationalpark interessante und überraschende Fakten und Geschichten.Treffpunkt / Dauer: Zernez, Nationalparkzentrum / 17:00 – ca. 19:00Ausrüstung: Allwetter-KleidungAnmeldung: Nicht erforderlich
Kostenlos (ohne GK CHF 10.00)

Veranstalter

7530 Zernez
E-Mail: info@nationalpark.ch


Details
Guided walk Margunet
18
Jun
18.06.2019 - 15.10.2019 , jeweils am Di
08:45 - 16:00 - Nationalparkzentrum

Guided walk Margunet

Guided walk Margunet

The walk leads us through an interesting section of the Pass dal Fuorn forests and the wonderfully varied flora of the Park’s alpine meadows. The nature trail provides detailed information along the way, in 5 languages. Treffpunkt8.45 Uhr auf Parkplatz P8/Stabelchod (Postautohaltestelle Ofenpasslinie)
Adults CHF 25.–, Children CHF 10.–, Families CHF 50.–

Treffpunkt8.45 Uhr auf Parkplatz P8 (Postautohaltestelle Ofenpasslinie)Hinfahrt Postauto: ab Zernez/Müstair, Auskunft +41 (0)58 453 28 28PW: bis Parkplatz P8, Anzahl Parkplätze beschränktDauer6-7 Stunden inklusive MittagsrastHöhendifferenz: 450 m Auf- und Abstieg, Wanderdistanz 7 kmRückfahrt Postauto: ab Il Fuorn P6 oder P8 Richtung Zernez/MüstairBitte benutzen Sie die öffentlichen Verkehrsmittel.
Veranstalter
Nationalparkzentrum
Urtatsch 2
7530 Zernez
E-Mail: info@nationalpark.ch


Details
Guided walk Margunet
18
Jun
18.06.2019 - Nationalparkzentrum

Guided walk Margunet

The walk leads us through an interesting section of the Pass dal Fuorn forests and the wonderfully varied flora of the Park’s alpine meadows. The nature trail provides detailed information along the way, in 5 languages.

This well-frequented route has become increasingly popular since bearded vultures were released here. A good 3 hours’ walk leads us through an interesting section of the Pass dal Fuorn forests and the wonderfully varied flora of the Park’s alpine meadows. The nature trail provides detailed information along the way, in 5 languages.Note: Explanations are mainly given in German. Private guided walkscan be booked also in English. | Treffpunkt8.45 Uhr auf Parkplatz P8/Stabelchod (Postautohaltestelle Ofenpasslinie)
Adults CHF 25.–, Children CHF 10.–, Families CHF 50.–A free return ticket When they travel to a park, the visitors can buy a single ticket. They then ask the event's or activity's organisor to stamp their ticket so that it makes it valid for the return trip. This offer is available from anywhere in Graubünden on Rheatian Railway and PostBus lines. More information: fahrtziel-natur.ch/retour

Treffpunkt8.45 Uhr auf Parkplatz P8 (Postautohaltestelle Ofenpasslinie)Hinfahrt Postauto: ab Zernez/Müstair, Auskunft +41 (0)58 453 28 28PW: bis Parkplatz P8, Anzahl Parkplätze beschränktDauer6-7 Stunden inklusive MittagsrastHöhendifferenz: 450 m Auf- und Abstieg, Wanderdistanz 7 kmRückfahrt Postauto: ab Il Fuorn P6 oder P8 Richtung Zernez/MüstairBitte benutzen Sie die öffentlichen Verkehrsmittel.
Veranstalter
Nationalparkzentrum
Urtatsch 2
7530 Zernez
E-Mail:


Details
Guided walk Val Trupchun
20
Jun
20.06.2019 - Nationalparkzentrum

Guided walk Val Trupchun

Particularities: mixed alpine forests with good opportunities for observing animals, in particular red deer, ibex and marmots; varied vegetation. Mainly on the level, this walk is suitable even in bad weather.

Val Trupchun is one of the most frequented walks in the Park, in particular during the rutting season at the end of September. Mainly on the level, this walk is suitableeven in bad weather. Plant and animal lovers will enjoy various opportunities to make interesting observations.Note: Explanations are mainly given in German. Private guided walkscan be booked also in English. | Treffpunkt 8.50 Uhr oberster Parkplatz beim Restaurant Prasüras
Adults CHF 25.–, Children CHF 10.–, Families CHF 50.–A free return ticket When they travel to a park, the visitors can buy a single ticket. They then ask the event's or activity's organisor to stamp their ticket so that it makes it valid for the return trip. This offer is available from anywhere in Graubünden on Rheatian Railway and PostBus lines. More information: fahrtziel-natur.ch/retour

8:50 Uhr oberster Parkplatz beim Restaurant PrasürasHinfahrt Engadinbus: ab S-chanf, Chesa cumünela (Gemeindehaus) oder ab Bahnhof ZuozExpress Parc Naziunel: Bimmelbahn ab Bahnhof S-chanf nach Prasüras – VaruschPW: Von S-chanf bis zum kostenlosen Parkplatz Prasüras (eingangs Val Trupchun). Ab dort besteht ein Fahrverbot.Dauer6-7 Stunden inklusive Mittagsrast, Höhendifferenz: 400 m Auf- und Abstieg, Wanderdistanz 14 kmRückfahrt Engadinbus bis S-chanf, Chesa cumünela oder bis Bahnhof Zuozwww.engadinbus.ch, +41 81 837 95 95Bitte benutzen Sie die öffentlichen Verkehrsmittel.
Veranstalter
Nationalparkzentrum
Urtatsch 2
7530 Zernez
E-Mail:


Details
Präsentation: Geodätischer Projektkurs der ETH Zürich
20
Jun
20.06.2019 - TESSVM / Gäste-Information Zernez

Präsentation: Geodätischer Projektkurs der ETH Zürich

Geodätischer Projektkurs der ETH Zürich in Zernez: Studenten präsentieren Vermessungsprojekte rund um den Ofenpass. Staumauer Punt dal Gall, Buffalora Stollen, Stellungen des 1.Weltkrieges und ils Cuvels. Kursort: Auditorium SNP. Infos: Tel.078 961 24 ...

Geomatik-Studenten der ETH Zürich präsentieren drei spannende Projekte die sie im Rahmen des Geodätischen Projektkurses rund um den Ofenpass bearbeiten. Diese beinhaltet archäologische Modellierungen von Bergwerksstollen aus dem Mittelalter, den Felsüberhang ils Cuvels und die Verteidigungsstellungen des 1. Weltkrieges bei Ova Spin sowie eine Vermessung der Staumauer Punt dal Gall. Unterstützt wird die Präsentation vom Archäologischen Dienst Graubünden, welcher Einblicke in die archäologischen Aspekte der Projektgebiete geben wird.
Gratis

Veranstalter
Auditorium Schweizerischer Nationalpark
Schloss Planta Wildenberg
7530 Zernez
E-Mail: katrin.lasinger@geod.baug.ethz.ch


Details
Burning Mountain Festival 2019
20
Jun
20.06.2019 - 23.06.2019 , jeweils am Do | Fr | Sa | So
- Tourismus Engadin Scuol Samnaun Val Müstair AG

Burning Mountain Festival 2019

Burning Mountain Festival 2019. Genre: Psychedelic and Progressive Art & Music Festival in the Swiss Alps. Shuttlebusse vom Bahnhof Zernez auf Festivalgelände. Einlass ab 13:00 Uhr. Mehr Infos, Anreise, Line Up, Tickets etc: www.burning-mountain.ch.

Genre: Psychedelic and Progressive Art & Music Festival in the Swiss Alps.Infos: Shuttlebusse vom Bahnhof Zernez auf Festivalgelände. Einlass ab 13:00 Uhr.Mehr Infos, Anreise, Line Up, Tickets etc: www.burning-mountain.ch.


Veranstalter
Festivalwiese Praschitsch
7530 Zernez
E-Mail:


Details
Julian Sartorius bespielt Lavin
22
Jun
22.06.2019 - Tourismus Engadin Scuol Samnaun Val Müstair AG

Julian Sartorius bespielt Lavin

Julian Sartorius bespielt Lavin. Perkussive Dorfbegehung mit dem Schlagzeuger Julian Sartorius. Limitierte Plätze. Info & Reservation: Tel. 076 447 33 80, info@lavouta.ch.

Perkussive Dorfbegehung. Der Beat ist das bestimmende Element im Leben von Julian Sartorius. Der Schlagzeuger erforscht Schlang für Schlag seine Umgebung mit seinen Drumsticks – die grossen Becken seines oft präparierten Schlagzeugs genauso wie die Plexiglasscheibe der Telefonkabine am Dorfplatz. So wird Julian Sartorius gemeinsam mit uns das Dorf Lavin begehen und all die versteckten Klänge und Rhythmen die im Pflasterstein und Häuserfassaden innewohnen, hervorlocken. Ein perkussiver Spaziergang – Klangüberraschungen garantiert!Von und mit Julian SartoriusDauer: ca. 40 MinutenLimitierte Plätze: 23 Personen pro Rundgang (Anmeldung empfohlen)Info & Reservation: Tel. 076 447 33 80, info@lavouta.ch.
CHF 20.00

Veranstalter
La Vouta
7543 Lavin
E-Mail: info@lavouta.ch


Details
Colin Vallon Trio
22
Jun
22.06.2019 - Tourismus Engadin Scuol Samnaun Val Müstair AG

Colin Vallon Trio

Colin Vallon Trio. Konzert mit Colin Vallon (Piano), Patrice Moret (Kontrabass) und Julian Sartorius (Perkussion). Info & Reservation: Tel. 076 447 33 80, info@lavouta.ch.

Konzert. Der Pianist Colin Vallon, der Bassist Patrice Moret und der Schlagzeuger Julian Sartorius möblieren Räume mit ihrem Klang, sie schaffen Landschaften, sie illustrieren Gefühle. Feine Nuancen und Dynamikveränderungen, gelegentlich auch geräuschhafte Einsprengsel und Schwebezustände prägen die feingliedrigen Stücke. Die Anklänge steigen wie Erinnerungen, Ahnungen, Traumgebilde auf und versinken wieder. Es entsteht viel Poesie und viel Power. Mit frischen Mitteln brechen die drei auf den scheinbar ausgetretenen Pfaden des tonalen Jazz auf, um überzeugend zu ungewohnten neuen Ufern gelangen. Ein Hörerlebnis! Piano: Colin Vallon Kontrabass: Patrice MoretPerkussion: Julian SartoriusDie Kasse und die Bar „Cha da fö“ mit hausgemachten Suppen und leckeren Empanadas sind ab 18.30 Uhr offen. Die Bar ist vor und nach jeder Veranstaltung offen. Die Begegnung mit den KünstlerInnen ist möglich.Info & Reservation: Tel. 076 447 33 80, info@lavouta.ch.
CHF 25.00 bis CHF 30.00

Veranstalter
La Vouta
7543 Lavin
E-Mail: info@lavouta.ch


Details